Daggis Tagebuch
Daggis Tagebuch



Daggis Tagebuch

  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   manu1978
   
   josefs blog
   Eva und ihre Katzenfamilie
   manjas world
   die schwedenlady, eine ehemalige schulkameradin von mir
   catwoman62
   derbueffel



http://myblog.de/vanillecola

Gratis bloggen bei
myblog.de





habe mir ein neues handy-weblog gemacht.d.h.,dass ich auch vom handy aus schreiben kann,wenn ich m?chte.wenn ihr m?gt,d?rft ihrs nat?rlich auch abonieren.www.myblog.de/vanillecola.6457.liebe gr??e daggi

4.10.05 22:52


Werbung


heute war ich bei meiner schwester und meinem schwager auf silberhochzeit.es war echt klasse.es gab kaffee und kuchen,und anschlie?end wurden noch ein paar spiele gemacht,woran ich auch teilnehmen konnte.ein gedicht wurde auch vorgetragen,und dann hat das silberpaar auch ein super rollenspiel vorlesen m?ssen.war echt klasse.so.das war jetzt erstmal wieder von mir das neueste.in diesem sinne bis zum n?chsten eintrag.liebe gr??e daggi

11.9.05 20:32


am 28.08. haben wir meiner schwester ihrem 40. geburtstag nachgefeiert.sie wurde am 24.08. 40.da konnten wir noch so richtig sch?n draussen feiern.das wetter hatte da noch so richtig sch?n mitgespielt.es gab kaffee und kuchen,und dann noch ein abendessen.schnitzel,cordon bleu,und schinkenr?llchen.dazu gabs noch verschiedene salate.diese feier war auch sehr sch?n.

seit dem 29.08. muss ich nun alleine zur arbeit laufen.am anfang gings sehr langsam,aber mittlerweile gehts schon etwas besser.trotzdem fehlt mir nat?rlich mein ulf.naja,auf dem parkdeck meines arbeitgebers verfranse ich mich halt immer,weil ich einfach keinen richtigen orientierungspunkt finde,wo ich dann merke,dass ich zum haupteingang komme.ansonsten ist hier aber alles beim alten.in diesem sinne bis zum n?chsten eintrag.gru? daggi

11.9.05 20:20


heute wirds mal wieder zeit, dass ich hier was schreibe. passiert ist nicht viel, aber ich wollte mich doch mal kurz wieder melden. seit 01.08. hab ich urlaub, und das noch bis zum 26.08. leider l?sst das wetter zu w?nschen ?brig. so einen urlaub, was das wetter betrifft, hatte ich noch nie gehabt. immer, wenn ich meinen sommerurlaub hatte, war das wetter wunderbar. das macht mich etwas traurig. aber da kann man nichts machen. ansonsten gehts mir soweit gut. letzte woche hatte ich mal wieder r?ckenprobleme. diese sind aber zum gl?ck wieder behoben. da meine letzte bandscheibe verschm?lert ist, muss ich jedes halbe jahr mit rechnen, dass ich schlimme schmerzen bekomme, die kaum auszuhalten sind. da muss ich aber mit leben. naja, vielleicht bekomm ich meine rente eher. *grins*. am kommenden dienstag gehe ich mit meiner freundin in die stadt, weil ich mir ein subventions-handy holen m?chte. dann m?chte ich eine sprachsoftware daf?r kaufen, damit mein handy dann mit mir spricht. hoffentlich klappts, und hoffentlich bekomme ich auch dann _das_ handy, was ich gerne haben m?chte. naja, mal schaun. so. das wars mal wieder von mir. in diesem sinne gr??t euch ganz lieb daggi

14.8.05 14:16


hallo ihr lieben!

heute schreib ich euch mal wieder. das letztemal hab ich glaub ich hier im mai was reingesetzt. ist ja auch schon wieder ne lange zeit her, aber bei mir ist ziemlich viel passiert. das traurigste ist, dass ich meinen blindenf?hrhund ulf nicht mehr habe. am 05.07. hab ich ihm seinen frieden geschenkt, da er so krank war. gl?cklicherweise war das alles aber altersbedingt. er fehlt hier an allen ecken und enden. naja, was sch?nes gibts nat?rlich auch zu berichten. am 10.07. bin ich zum f?nftenmal tante geworden. ein m?dchen. sie heisst angelina celine, wog 2.600 g und ein paar zerquetschte, und war 48 cm gro?. am 04.07. feierten wir den geburtstag meiner mutter. sie wurde 65. da war mein ulf noch mit dabei. den durfte er noch miterleben. naja, und dann am 05.07. erl?ste ich ihn dann von seinen qualen. er stand mir 10 jahre und drei monate treu zur seite. am 10.07. war ich dann bei meinen eltern zum mittagessen eingeladen. war auch wieder sch?n. da verbrachte ich dann den tag dort. abends wurde ich dann wieder hierher gebracht. heute hatte ich einen tag frei, den ich auch genossen habe. am kommenden sonntag bin ich dann bei meiner schwester. wir feiern den geburtstag meines schwagers in spe nach. wird bestimmt auch ganz sch?n werden. so. das wichtigste hab ich euch jetzt mal wieder erz?hlt. ich hoffe, dass es das n?chstemal nicht mehr so lange dauern wird, bis ich hier wieder einen eintrag reinsetze. tsch?ss, und bis demn?chst. ich gr?? euch alle ganz lieb.
22.7.05 21:37


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung